Direkt zum Inhalt

Schneidebrett Esche Stirnholz

Normaler Preis CHF 119.00

Einzelpreis pro 

Größe

Material

Veredelungsoptionen

Nur noch 0 übrig

Verschönern Sie Ihr Zuhause mit unseren Produkten.

  • Schneidebrett Esche Stirnholz
  • In diverse Dimensionen erhältlich
  • Lebensmittelverträgliche Oberflächenbehandlung
  • Standartmässig mit Handgriffe
  • 100% Schweizer Holz / 100% Swiss Made 
  • Weitere Grössen / Optionen auf Anfrage
  • Wie sollte Massivholz gepflegt werden?

Da es sich um ein Naturprodukt handelt, unterscheidet sich die Maserung sowie das Muster des Endproduktes.

Hergestellt aus Schweizer Holz durch uns in unserem Atelier.

Was ist Stirnholz (oder Hirnholz)?
Stirnholzschneidebretter werden aus Endstücken von Holz hergestellt. Es hat in der Regel ein Schachbrettmuster, was das Hauptmerkmal ist, an dem Sie erkennen können, dass es sich um ein Hirnholzschneidebrett handelt. Diese Art von Holzschneidebrett ist zwar etwas teurer, aber manche Leute halten es für wertvoll, da es besser für die Messer ist. Hirnholz-Schneidebretter haben einen "Selbstheilungsfaktor", da sich die Fasern schließen, nachdem sie vom Messer geschnitten wurden.

Wir verwenden ein lebensmittelechtes Leinölfirnis um unsere Produkte zu behandeln.
Es gibt viele Vorteile bei der Verwendung von Leinöl, und dies sind nur einige davon:

  • Das Öl verbessert die Farbe des Holzes und hebt die Maserung hervor, wodurch das Holz strukturierter aussieht
  • Es ist ungiftig und daher sehr umweltfreundlich
  • Verhindert das Reißen von Holz, da es das Austrocknen des Holzes verhindert
  • Es hilft, einige Kratzer zu überdecken
  • Das Öl dringt tief in das Holz ein und bildet eine gute Schutzbarriere gegen die Elemente.

Die Esche (Fraxinus Excelsior), auch als Europäische Esche oder Gemeine Esche bekannt, ist ein Holz, das in der Schweiz seit Jahrhunderten verwendet wird.

Sie kennen die Esche wahrscheinlich aus der Presse über die Eschentriebsterben-Krankheit, die leider dazu führen könnte, dass in den nächsten zehn Jahren bis zu 85 % unserer Eschenwälder verschwinden. Aber die Esche hat noch viel mehr zu bieten. Wir haben 7 Dinge zusammengetragen, die Sie über dieses unterschätzte Holz wissen sollten.

Was ist Eschenholz?
Esche ist ein Laubholz mit einer hellen, cremefarbenen Färbung, die manchmal olivfarbene oder braune Streifen aufweisen kann. Eschen können bis zu 35 m hoch werden und 400 oder mehr Jahre alt werden.

Die Besonderheit dieses Holzes liegt in der Maserung und den Farben, die im Kernholz von cremefarben bis olivfarben reichen, Äste sind selten und die Maserung kann visuell beeindruckend sein.

Ist Esche leicht verfügbar?
Eschen sind weit verbreitet und können im gesamten Schweiz, in Europa, Nordamerika, Asien und sogar am Polarkreis gefunden werden! Die Esche gedeiht bei kühleren Temperaturen.

Obwohl die heimische Esche derzeit durch die Eschentriebsterben-Krankheit (Chalara Fraxinea) bedroht ist, kann man sie immer noch finden, obwohl die Bestände zurückgehen.

Ist Esche erschwinglich?
Da das Angebot an Esche gross ist und die Nachfrage leicht gedeckt werden kann, gilt Esche als erschwingliches Laubholz, manche halten Esche im Vergleich zu ihren Artgenossen sogar für unterbewertet.

Ist Esche stark?
Eschenholz ist für seine Stärke bekannt und mit Eiche vergleichbar. Dieses Hartholz ist mit einem Härtegrad von 1.320 lbf extrem langlebig und damit noch härter als Teak oder Buche. Esche ist in der Lage, Stösse zu dämpfen, ohne abzusplittern.

Eine grossartige Eigenschaft von Esche ist, dass sie eine mit Eiche vergleichbare Festigkeit und Stossfestigkeit aufweist, aber im Unterschied zu Eiche deutlich leichter ist.

Wofür wird Esche verwendet?
Eschenholz eignet sich zum Biegen mit Wasserdampf und wird häufig für die Herstellung von Griffen für Werkzeuge und Sportgeräte verwendet, darunter Hämmer, Spaten und Baseballschläger. Wegen seines ansprechenden Aussehens wird dieses Hartholz auch häufig im Möbelbereich verwendet.

Die Esche wird oft mit der Eiche verglichen und ist eine beliebte Wahl für Fussböden. Esche wird auch häufig für Türen, Treppen, Holzrahmen und andere Möbel für den Innenausbau verwendet.

Eschenholz kann gebeizt werden, ohne dass die Maserung und Struktur des Holzes verloren geht. Aufgrund der grobporigen Strukturen kann Eschenholz jede Farbe ohne Flecken gleichmässig annehmen. Eschenholz gilt als ein Holz, das sich sowohl mit Handwerkzeugen als auch mit Maschinen gut bearbeiten lässt.

Ist Esche ein gutes Brennholz?
Eschenholz erzeugt eine hohe Hitze und verbrennt problemlos und sauber, was es zu einem ausgezeichneten Brennholz macht. Esche lässt sich leicht schneiden und spalten und ist daher ideal für die Verbrennung geeignet.

Kann Eschenholz im Freien verwendet werden?
Leider wird Eschenholz nicht für die Verwendung im Freien empfohlen. Aufgrund seiner geringen Fäulnis- und Insektenresistenz eignet sich dieses Hartholz nicht für Aussenprojekte, wenn es unbehandelt bleibt. Die Eiche ist eine gute Alternative für den Aussenbereich, da Sie wesentlich beständiger ist als die Esche.

Customer Reviews

Based on 5 reviews
100%
(5)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
G
Guido Eigenmann
Begeistert

Das neue Schneidebrett macht grosse Freude! Ich kann es mit gutem Gewissen jedermann empfehlen!

J
Joel Fries
Perfekte Grösse

Das Schneidebrett ist qualitativ sehr gut und passt von der Grösse genau in meine Küche. Ich koche nun sehr gerne.

J
Julia Runow
Eine wunderschöne Bereicherung in meiner Küche

Praktisch und schick, es macht Spass das Schneidebrett zu nutzen. Wie bekomme ich am besten die Ölflecken in den Griff? Wirklich das Geld wert!

M
Manuela Hügin
Top Produkt

Sehr schönes Schneidebrett, schnelle Lieferung, fairer Preis

P
P. A.
Bereue den Einkauf nicht.

Gute Beratung. Produkt wie erhofft.

Schließen (Esc)

Popup

Use this popup to embed a mailing list sign up form. Alternatively use it as a simple call to action with a link to a product or a page.

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Suchen

Hauptmenü

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen